Sie sind hier:

Aktuelles

Einladung zum Frühjahrskonzert

Das 1. Orchester des Akkordeonvereines Appenweier unter der Leitung von Patric Jockers bereitet sich derzeit intensiv auf das alljährliches Frühjahrskonzert vor, welches am

Samstag, den 28. März 2015 um 19.00 Uhr in der Rebstockhalle in Nesselried

stattfindet. Wir laden Sie bereits heute recht herzlich dazu ein.

Neben dem 1. Orchester wird auch das Schülerorchester des Vereins auf der Bühne Platz nehmen. Ebenfalls willkommen heißen dürfen wir die Gruppe „me and you“ – Gitarrensound kombiniert mit Rhythmik und einer weichen Stimme.

Als Highlight des Abends wird Manfred Stiegeler die Bürgermedaille der Gemeinde Appenweier durch Herrn Bürgermeister Manuel Tabor überreicht.

Sie dürfen auf ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm gespannt sein.

 

Karten im Vorverkauf (7€) erhalten Sie bei der Volksbank Appenweier, bei der Sparkasse Appenweier und Urloffen sowie bei allen Spieler/innen des 1. Orchesters und der Vorstandschaft oder bei Sabine Müller, Tel. 07805/9155542.

Für das leibliche Wohl in der Pause sowie nach dem Konzert ist gesorgt.

Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.

 

Plakat15

 

Die Dschungeltiere sind los

Der Akkordeonverein Appenweier lud die Kinder der Gesamtgemeinde beim diesjährigen Ferienprogramm unter dem Motto „Spiel und Spaß im Dschungel“ ein.

Nachdem sich die Kinder mit einem Spiel in der Nachmittagssonne eingestimmt hatten, ging es ans Masken basteln und dandach an die Verkleidung als Dschungeltiere. Die Kinder gaben sich große Mühe und arbeiteten sehr konzentriert. Als brüllende Löwen, Tiger und co. traten die Kinder anschließend bei einem Tierstaffellauf gegeneinander an. Die Sieger wurden zum Dschungelkönig und zur Dschungelkönigin gekrönt, bevor sie nach der Raubtierfütterung schließlich nach Hause gingen.

Kostenlose Schnupperstunden

Es ist wieder soweit!!!

 

Nach den Sommerferien starten wir wieder kostenlose Schnupperstunden in den einzelnen Unterrichteinheiten.

 

- Musikgarten

 

- Musikalische Früherziehung

 

- Blockflötenunterricht

 

- Musikunterricht: Akkordeon, Keyboard, E-Orgel, Klavier, Mundharmonika

 

Genauere Angaben zu den einzelnen Unterrichtseinheiten entnehmen Sie bitte unserer Hompeage unter der Rubrik "Über uns" - "Ausbildung und Jugend" - "Musikalische Ausbildung".

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf:

 

Nähere Informationen unter:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

07805 / 912 229 Christian Mainzer - Mitglied Vorstandsteam

 

Alle hier aufgeführten Unterrichtseinheiten werden von erfahrenen und speziell für diese Aufgabe ausgebildeten, staatlich anerkannten Musikpädagogen geleitet.

Der Unterricht findet im Probelokal des Akkordeonvereines, Am Kirchplatz 15, in Appenweier, statt.

Fördern Sie das musikalische Talent Ihres Kindes und nutzen Sie diese Möglichkeit des altersgerechten Einstieges in die Musik. Wir freuen uns auf Sie!

Bewirtung auf dem Waldparkplatz Nesselried beim Jubiläumswandertag

Wir laden Sie herzlich dazu ein, am Sonntag, den 07.09.2014 während des Wandertages vom Schwarzwaldvereins Appenweier beim Bewirtungsteam des Akkordeonvereins Appenweier vorbeizuschauen.

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Schwarzwaldvereins Appenweier und des 150-jährigen Bestehens des Hauptvereins wird gefeiert.

Schauen Sie am Sonntag bei uns auf dem Waldparkplatz in Nesselried vorbei, es gibt genügend Sitzgelegenheiten um sich hier eine kleine Verschnaufpause zu gönnen.

Wir verwöhnen Sie dort mit unseren leckeren, frisch zubereiteten Flammenkuchen. Ebenso erhalten Sie Kaffee und Kuchen und auch der Durst kommt natürlich nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Konzert auf der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd

„Vergnügen zwischen Himmel und Erde“ - unter diesem Motto steht die Landesgartenschau 2014 in Schwäbisch Gmünd. Am 10. und 11. Mai unternahm der Akkordeonverein Appenweier den diesjährigen Vereinsausflug dorthin.

Bei einer Stadtführung wurden die Geschichte von Schwäbisch Gmünd und deren Sehenswürdigkeiten nähergebracht. Es konnten viele Eindrücke gesammelt werden. Ein Highlight war die Besichtigung des „Fünfknopfturm“ und dem „Heilig-Kreuz-Münster“, eines der Wahrzeichen von „Gmünd“.

Am Abend besuchten wir im „Kulturzentrum Prediger“ ein Preisträgerkonzert des Akkordeonorchester Penz mit Schülern der Städtischen Musikschule Schwäbisch Gmünd.

Am Sonntag ging es dann auf die Landesgartenschau mit den verschiedenen Themenbereichen Erdenreich, Himmelseiter und Himmelsgarten. Um 15.00 Uhr gab das 1. Orchester unter der Leitung von Patric Jockers das Konzert auf der Landesgartenschau. Leider konnten wir nicht wie geplant auf der Bühne „Altersgenossen-Plätzle“ platznehmen. Die Bühne war nicht überdacht und die Wetterbedingungen waren leider sehr, sehr stürmische und regnerisch. So wurde von dem Organisationsteam der Landesgartenschau kurzerhand umdisponiert, sodass wir im „Forum Gold und Silber“ platznehmen durften. Der Raum war etwas beengt, sodass die Zuhörer immer näher an das Orchester rückten, sodass eine besondere Atmosphäre entstand. In dem trockenen und windstillen Gebäude wurden wir nicht ohne Zugabe vom Publikum entlassen, ehe der Bus geladen wurde und die Heimreise angetreten wurde.

Es waren zwei tolle, erlebnisreiche Tage.

CIMG4040

Copyright © Akkordeonverein Appenweier 2024

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.