Sie sind hier:

Aktuelles

Ehrungen

In der Generalversammlung am 29.04.2016 fanden zahlreiche Ehrungen für langjährige aktive und passive Mitglieder statt.

 

  Generalversammlung 2016

 

Auf dem Foto von links:

Hermann Hurst (50 Jahre passiv), Hans-Jürgen Schmiederer (40 Jare aktiv), Wolfgang Wiedemer (40 Jahre aktiv), Priska Morgenthaler (40 Jahre aktiv), Beate König (25 Jhare passiv), Tina Vollmer (40 Jahre aktiv), Susanne Wiedermer (30 Jahre aktiv), Manfred Stiegeler (60 Jahre aktiv), Theo Boschert (Vorstandssprecher), Reinhard Haitz (35 Jahre passiv).

Generalversammlung

Am Freitag, den 29. April 2016 um 20.00 Uhr findet im Gasthaus „Zur Krone“ in Nesselried die diesjährige Generalversammlung statt.

 

Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor:

 1. Begrüßung

  2. Bericht der Schriftführerin

  3. a) Bericht des Kassiers

      b) Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Kassiers

  4. Geschäftsbericht des Vorstandsteams

  5. Bericht der Jugendleiterinnen

  6. Dirigentenberichte

  7. Ehrungen

  8. Entlastung Gesamtvorstand

  9. Antrag: Neugestaltung Mitgliedsbeitrag

10. Vorschau auf bevorstehende Termine

 

11. Wünsche und Anträge   

 

Hierzu laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder, Ehrenmitglieder sowie alle Freunde und Gönner des Vereins herzlich ein.

Wir sagen DANKE

Ein herzliches Dankeschön im Namen des gesamten Vereines, der Vorstandschaft sowie den Spielerinnen und Spielern des 1. Orchesters an die zahlreichen Besucher unseres Frühjahrskonzertes.

Die Resonanz zeigte uns, dass unser 1. Orchester unter der Leitung von Patric Jockers Sie mit dem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Konzert begeistern konnten. Es war uns eine große Freude so viele Freunde, Mitglieder und Gönner unseres Vereines begrüßen zu können.

 

IMG 0039

Frühjahrskonzert 2016

Der Akkordeonverein Appenweier möchte Sie auch dieses Jahr recht herzlich zum Frühjahrskonzert am Samstag, den 19. März 2016 um 20.00 Uhr in die Rebstockhalle in Nesselried einladen.

Das 1. Orchester unter der Leitung von Patric Jockers präsentiert Werke zum Thema „Berge“ und nimmt Sie mit auf eine abwechslungsreiche Bergtour. Mit „Silva Nigra“ (Markus Götz) hören Sie verschiedene Szenen aus dem Schwarzwald. Und wenn man im Schwarzwald unterwegs ist darf natürlich auch das „Schwarzwaldmädel“ (Léon Jessel) nicht fehlen. Wie die Bergtour weitergeht erfahren Sie dann in der Rebstockhalle.

Ebenfalls willkommen heißen dürfen wir Ruth Dilles - bekannt als Regisseurin und Leiterin des „Theater der 2 Ufer“ in Kehl sowie durch Chansons und Lesungen. Sie wird aus ihrem Programm „Schwarzwald is Calling“  Teile von mystischen Sagen über den Schwarzwald vortragen in Akkordeonbegleitung von Kathi Keck.

Sie dürfen auf einen unterhaltsamen Konzertabend gespannt sein. 

Für das leibliche Wohl in der Pause sowie nach dem Konzert ist gesorgt.

Karten im Vorverkauf (7€) erhalten Sie bei der Volksbank Appenweier, bei der Sparkasse Appenweier und Urloffen sowie bei allen Spieler/innen des 1. Orchesters und der Vorstandschaft oder bei Sabine Müller, Tel. 07805/9155542.

Zum Programm

Coole Sommer-Accessoires beim Ferienprogramm

Am Donnerstag der letzten Ferienwoche lud der Akkordeonverein Appenweier im Rahmen des diesjährigen Ferienprogramms die Kinder der Gemeinde Appenweier dazu ein, sich ein „cooles Sommer-Accessoire“ zu kreieren. Unter diesem Motto schmückten die 12 Teilnehmer/innen nach Belieben Strohhüte und Sonnenbrillen mit allerlei Zubehör, woran sie sichtlich Spaß hatten. Gegen Ende der Veranstaltung nahm Bürgermeister Tabor eine Preisverleihung vor und prämierte den schönsten Hut und die schönste Brille jeweils mit einem kleinen Pokal.

Foto folgt...

Copyright © Akkordeonverein Appenweier 2021

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.